Dr. Peter Rösner

Dr. Peter Rösner ist Vorsitzender des Vereins zur MINT-Talentförderung e.V. und Leiter der Stiftung Louisenlund.

Nach seiner Promotion in Physik an der Universität Göttingen, baute er 2005 als wissenschaftlich didaktischer Leiter das phaeno in Wolfsburg auf.

2008 wurde Peter Rösner Gründungsgeschäftsführer der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“, ehe er 2012 den Vorstandsvorsitz der größten frühkindlichen Bildungsinitiative übernahm.

Seit Januar 2014 leitet Rösner die Stiftung Louisenlund, welche mit über 450 Schülerinnen und Schülern das zweitgrößte Internat Deutschlands ist.


zurück